Read e-book online Kulturelle Werte im Wandel: Ambivalente Betrachtungen der PDF

By Larissa Voigt

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Kultur, Technik und Völker, observe: 1,3, Universität Erfurt (Staatswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: "Kapitalismus als Kultur. Märkte und Formen der Lebensführung", Sprache: Deutsch, summary: Wenn die Soziologie sich mit dem inhaltlichen Begriff der Moderne, ihren Ursachen und Konsequenzen beschäftigt, müssen mehrere Fragen gestellt werden, die der Komplexität gesellschaftlicher Prozesse und Strukturen Rechnung tragen. Bedeutsamer Weise nimmt der Kapitalismus dabei als führende Marktform einen besonderen Platz ein, wenn es darum geht, eine Antwort auf die Lebensführung moderner Gesellschaftlichen zu finden. Es muss gefragt werden, inwiefern kulturelle Lebensgrundlagen zur Etablierung kapitalistischer Grundzüge beigetragen haben und ihre Entstehung bedingten.
In rekursivem Zusammenhang damit scheint aber noch viel interessanter zu sein, welche Einflüsse die kapitalistische Wirtschaftsweise auf die gegenwärtigen Lebensformen hat. In welcher Relation prägen die Grundzüge eines weitgreifenden Kapitalismus die kulturellen Elemente einer sich darin bewegenden Gesellschaft? Welche Grade an zwangsläufiger Prägung gegenüber der Kultur muss der kapitalistischen Wirtschaftsweise zugestanden werden? Und an welchen Stellen kann von einer sich unabhängig ereignenden kulturellen Lebensgestaltung gesprochen werden?
Verschiedene Soziologen der Gegenwart haben aus speziellen Positionen heraus sich diesem Fragenkomplex genähert und dabei breit gefächerte Sichtweisen auf die Risiken und Chancen der Moderne geliefert. Ziel der vorliegenden Hausarbeit wird deshalb sein Anthony Giddens und Richard Sennett in ihren Hauptthesen zur Moderne zu beleuchten. In Bezug auf ein Thema des Seminars, inwiefern der Kapitalismus die Kultur unserer heutigen Gesellschaft vorgibt und vereinnahmt, sollen dann ihre Aussagen unter interessierenden Gesichtspunkten vergleichend erörtert werden.
Den Hauptteil bilden die Vorstellung der einzelnen Theorien, ihre Bewertungen der Eingangsfrage und ihre Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede. In der Schlussbetrachtung werden würdigende Kritikpunkte zusammengefasst und dabei auf mögliche Schwachstellen in der Argumentationsstruktur der Theorien angedeutet.

Show description

Read e-book online Die Deutsche Familienpolitik (German Edition) PDF

By Anja Koßurok

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, observe: 2.0, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Familienpolitiken im Vergleich, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit behandelt die deutschen familienpolitischen Maßnahmen, ordnet sie historisch und begrifflich ein und kritisiert sie.

Show description

Das Verhältnis der Geschlechter im "Prozess der - download pdf or read online

By Andrea Fiedler-Boldt

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, word: 1,3, Ruhr-Universität Bochum (Historisches Institut), Veranstaltung: Übung, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit beschäftige ich mich mit dem Verhältnis der Geschlechter zueinander, zum einen in der Zivilisationstheorie Norbert Elias’, zum anderen in den „Männerphantasien“ von Klaus Theweleit. Ich werde untersuchen, wie beide die Rolle der Frau in der Gesellschaft verstehen und welche Entwicklung im Frauenbild und im Verhältnis der beiden Geschlechter zueinander sie aufzeigen.

Dabei wird es sich hauptsächlich um die Entwicklungen vom späten Mittelalter bis zum 17/18 Jahrhundert handeln, in denen die Rolle der Frau, und das Verständnis von ihrer Rolle, einigen Schwankungen unterworfen warfare: auf eine section der Monogamisierung der Beziehung zwischen Mann und Frau ab dem 15. Jahrhundert folgte eine part der Sexualisierung der Frau im 17. und 18. Jahrhundert.

Wie beurteilen Klaus Theweleit und Norbert Elias diese Entwicklungen und welche Erklärungen führen sie an? Klaus Theweleit geht in seinen „Männerphantasien“ einige Male direkt auf Norbert Elias ein. Welche Kritik übt er an Elias? Sieht er andere Gründe für die Entwicklung des Geschlechterverhältnisses?

Show description

Download PDF by David Distelmann: Hospize in Rheinland-Pfalz. Eine empirische Studie (German

By David Distelmann

Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, word: 1,0, Justus-Liebig-Universität Gießen, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Geburt und Tod stellen in unser aller Leben, zwei unabänderliche Faktoren dar. Das Leben ist dabei ein stetiger Prozess von Werden, Wachsen und Vergehen. Die Geburt eines Kindes wird stets als ein freudiges Ereignis begrüßt. Der Tod stellt daneben einen Bereich des menschlichen Lebens dar, den wir gerne verdrängen, wo wir nicht hinschauen möchten. Unsere moderne Gesellschaft ist, und warfare, in den letzten Jahrzehnten stets durch starke Wandlungen betroffen und momentan erleben wir den Übergang von der Industrie-, in die so genannte Wissensgesellschaft. Die familiären Bindungen haben im Laufe der Zeit immer mehr an Bedeutung und Zusammenhalt verloren, und es ist auch in Zukunft mit einem anhaltenden pattern zum Einpersonenhaushalt zu rechnen. Althergebrachte Rituale und Bräuche, die für den Umgang mit Sterben und Tod ein gewisses Handlungsgerüst darstellten, gelten schon lange nicht mehr. Daneben birgt die fortgeschrittene Technisierung und Professionalisierung nahezu, aller Lebensbereiche, ein großes capability an Unsicherheit und Entfremdung für den einzelnen Menschen. Es ist zu beobachten, dass immer mehr Lebensbereiche, durch, von Experten festgelegte Handlungsmuster bestimmt sind. So bekommt guy zum Beispiel, ein type in ein Krankenhaus und nicht zu Hause. Oder entsprechend dazu, begibt guy sich im hohen regulate zum Sterben in eine Klinik und dort in die Obhut von Ärzten. Für die meisten Menschen ist es jedoch eine furchtbare Vorstellung, ihr Leben fremdbestimmt, an Geräte und Maschinen angeschlossen, alleingelassen und einsam beenden zu müssen. Wenn guy sich allerdings diesem Kreise entziehen möchte reagiert die Umwelt zum Teil mit Unverständnis und Kopfschütteln.
Die moderne Gesellschaft hat sich schon seit längerem zu einer Gesellschaft mit vielen alten und wenig jungen Menschen entwickelt. Dies ist vor allem durch die moderne medizinische Versorgung und die starken Rückgänge der Geburtenraten zu erklären. Dieser pattern wird sich, so sieht es momentan jedenfalls aus, in der Zukunft noch verstärken, used to be unter anderem auch für das Gesundheitssystem ein großes challenge darstellt. Für die medizinische Versorgung der alten Menschen auf Intensivstationen, etc., werden gigantische Summen aufgewendet. Es stellt sich hierbei unter anderem die Frage, wie dies in Zukunft finanziert werden kann?

Show description

Mathias Jähnig's Von der Motivationstheorie zur Motivationspraxis (German PDF

By Mathias Jähnig

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, be aware: 1,7, Hamburger Fern-Hochschule, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: used to be treibt uns an? was once ist die entscheidende Kraft, die den Menschen sowohl im Privaten als auch im Arbeitsleben voranbringt? – Fragen der Motivation werden von jedem von uns in vielen Situationen gestellt. Im Rahmen dieser Hausarbeit möchte ich den concentration auf ein Teilgebiet der Psychologie, die Arbeitsmotivation, legen. Diese – und im engeren Sinne Arbeitszufriedenheit – sind ein häufig untersuchter Forschungsgegenstand der Arbeits- und Organisationspsychologie. Der Grund, die Arbeitsmotivation und die Arbeitszufriedenheit in Organisationen zu ermitteln, ist die Vermutung, dass mit Verbesserung der Arbeitsmotivation bzw. der Arbeitszufriedenheit die Produktivität gesteigert, Fehlzeiten und Fluktuationsraten vermindert werden können.
Erste empirische Untersuchungen wurden bereits in den 1920er Jahren angestellt. Doch erst drei Jahrzehnte später wurden drei der bekanntesten Motivationstheorien – die Bedürfnis-Hirachie-Theorie von Maslow, die X-Y-Theorie nach McGregor und die Zweifaktoren-Theorie von Herzberg – entwickelt. Deren theoretische Ansätze und Konzepte weichen erheblich voneinander ab. Auf diesen Konzepten aufbauend variieren die Untersuchungsmethoden und Erhebungsverfahren.
In den folgenden Kapiteln skizziere ich die Theorie der Arbeitsmotivation anhand der drei vorgenannten Theorien, die eine wichtige Vorstufe der theoretischen Weiterentwicklung von Motivationstheorien darstellen und in der Literatur allgemein anerkannt sind. Anhand eines Szenarios möchte ich den Bezug zur betrieblichen Praxis darstellen, an dem ich zeigen möchte, dass um alle Aspekte einer gegebenen scenario zu erfassen, die Anwendung von mehr als einer der beschriebenen Theorien notwendig ist. Daran anschließend werde ich Motivationspotentiale für diesen Fall aufzeigen.
Der letzte Teil beinhaltet eine zusammenfassende Schlussbetrachtung.

Show description

Die Rolle der Religion in der sozialen und politischen by Shalimar Krautscheid PDF

By Shalimar Krautscheid

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Südasienkunde, Südostasienkunde, be aware: 1,1, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Orient- und Asienwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Das Thema dieser Arbeit ist die Rolle der faith in der politischen und sozialen Entwicklung Vietnams. Dabei wird darauf eingegangen, welche Rolle der faith von den einzelnen Herrschern gegeben wurde und in wieweit diese die Religionsausübung und -verbreitung unterstützten oder einschränkten. Außerdem soll die Frage geklärt werden, wie stark der Einfluss des Konfuzianismus in Vietnam conflict. Konnte er sich neben seiner Funktion als Herrschaftslegitimation in der Gesellschaft verankern? Es soll dargestellt werden, wie die buddhistische Lehre vom Volk aufgenommen wurde und unter den verschiedenen vietnamesischen Dynastien ihre Blütezeit erreichte. Mit der Ankunft der französischen Missionare kam im sixteen. Jahrhundert das Christentum nach Vietnam. Hier soll erläutert werden, wie die Missionare, die bei der Verbreitung ihrer für die Vietnamesen fremden Lehre von den Herrschern nur bedingt geduldet wurden, Fuß fassen konnten und den Vietnamesen das Christentum näher brachten, so dass es bis zur heutigen Zeit bestehen konnte. In Kapitel vier liegt der Schwerpunkt auf der Wiederbelebung des Buddhismus und des Konfuzianismus während der französischen Kolonialherrschaft. Hier soll erläutert werden, welchen Einfluss die Kolonialherrschaft auf die Religionsgemeinschaften hatte und wie versucht wurde, neben den aufkommenden marxistischen Bewegungen den Buddhismus als Staatsideologie zu etablieren. Kapitel fünf schildert die Religionspolitik zur Zeit der Teilung des Landes, die im Süden unter dem Diktator Diệm durch die Bevorzugung des Christentums und die Unterdrückung aller anderen Religionen gekennzeichnet battle. In Kapitel sechs werden die Religionspolitik der Sozialistischen Republik Vietnams nach der Wiedervereinigung und die Auswirkungen auf die einzelnen Religionsgemeinschaften erläutert. Wie konnten diese trotz der marxistisch-leninistischen Staatsideologie weiter bestehen? Welchen Problemen waren sie ausgesetzt? Schließlich wird erläutert, welche Auswirkungen die Đổi Mới Reformen auf die Religionspolitik der kommunistischen Partei hatten und welche Veränderungen wir seitdem in der Gesellschaft beobachten können. Anhand der aktuellen Veränderungen können wir erkennen, dass während der seit 1986 eingeleiteten section der wirtschaftlichen und bis zu einem gewissen Grad auch politischen Erneuerungen die Religionen und vor allem der Volksglaube nach Jahrzehnten der Unterdrückung eine Wiederbelebung erfahren.

Show description

New PDF release: Die geprellte Gesellschaft: Warum wir uns mit der

By Bastian Brinkmann

Google, Apple, Hoeness & Co. - Wie Steuerflucht unsere Gesellschaft untergräbt

Mit schöner Regelmäßigkeit werden prominente Steuersünder enttarnt. Doch diese Fälle sind harmlos im Vergleich zum Verhalten von Konzernen wie Google, Amazon & Co., die Steueroasen in der Schweiz oder der Karibik nutzen, während in den Ländern, in denen sie ihre Umsätze erwirtschaften, das Geld für Bildung, Gesundheit und Infrastruktur fehlt. Die sogenannte Steuergestaltung ist ein Millionenspiel, das sehr wenige reich macht – und den großen leisure ärmer. Damit muss Schluss sein, meint Bastian Brinkmann. In seinem Buch enthüllt der Wirtschaftsjournalist die methods der Reichen und Konzerne und zeigt auf, warum der Staat nicht länger tatenlos zuschauen darf, wie er um sein Geld geprellt wird. Denn, so Brinkmann, schwerer als der finanzielle Schaden wiegen die ideellen Kosten: Massenhafte Steuerflucht stellt das Fundament unserer Gesellschaft in Frage.

Show description

Download e-book for iPad: Mädchen mit türkischem oder arabischem by Theresa Kruse

By Theresa Kruse

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, notice: 2,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Institut für Sportpädagogik und Sport), Veranstaltung: Seminar, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: [...]
Im 1. Kapitel kläre ich zunächst die Begriffe Klasse, Ethnie und Geschlecht. Diese drei Begriffe werden sich als Dimensionen sozialer Ungleichheit erweisen. Damit ist die inhaltliche Grundlage für die anschließende Diskussion ihrer wechselseitigen Abhängigkeiten und Interferenzen gelegt.
Nach dieser fächerunabhängigen Erörterung der konflikterzeugenden Einflussgrößen, die das Thema dieser Arbeit bestimmen, werden im 2. Kapitel die Probleme und Konflikte im Sportunterricht zunächst aus der Sicht von Lehrkräften beschrieben. Danach werden die Probleme und Konflikte aus der Sicht von Mädchen aufgezeigt, und zwar als
-Inter-Gruppen-Konflikte (Lehrkräfte-Mädchen)
-Konflikte auf der intra- personalen Ebene (innere Konflikte von Mädchen) und
-Konflikte durch das soziale Milieu.
Es wird sich zeigen, dass eine eindeutige Zuordnung zu den drei Konfliktquellen nicht immer vorgenommen werden kann. Im letzten Abschnitt des 2. Kapitels gehe ich auf die establishment Schule als challenge ein.
Im three. Kapitel stelle ich Lösungsansätze und pädagogische Interventionen für die geschilderten Probleme und die darin enthaltenen Aufgaben vor. Zentrale Bedeutung für alle Lösungsansätze hat die interkulturelle Kompetenz. Sie wird ausführlich diskutiert und erweist sich als notwendig für Lehrerinnen und Lehrer ebenso wie für Schülerinnen und Schüler. Didaktische Lösungsansätze bietet der nachfolgende Abschnitt „Neue Unterrichtsgestaltung“.
Im four. Kapitel schließe ich die vorliegende Arbeit mit einer zusammenfassenden Antwort auf die Frage dieses Themas, einer eigenen Stellungnahme und einer evaluate des Seminars ab.

Show description

New PDF release: Jugendliche und die Aneignung politischer Information in

By Ulrike Wagner,Christa Gebel

Online-Medien eröffnen Jugendlichen in Hinblick auf politisch relevante details ein breites Spektrum an Handlungsmöglichkeiten, das sich vom Abrufen und Kommentieren aktuellster Nachrichten über das Weiterleiten interessanter Meldungen bis zum Demoaufruf through Facebook-Posting erstreckt. Die Ergebnisse der vorliegenden Studie geben einen quantitativen Überblick, inwieweit und in welcher Intensität 12- bis 19-Jährige dieses Spektrum ausschöpfen. Darüber hinaus zeigen qualitative Fallstudien mit politisch interessierten Jugendlichen, in welchem Maße und welcher Weise sie die informationsbezogenen Handlungsmöglichkeiten für sich nutzbar machen und bewerten. Die Autorinnen diskutieren die Ergebnisse in Hinblick auf heutige Anforderungen an die Medienkompetenz Jugendlicher unter dem Blickwinkel der Mediatisierung gesellschaftlicher Partizipation.

Show description