By Neele Onnen,Lena Christensen

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich activity - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, notice: keine notice, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Anatomie in vivo, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Kniegelenk ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers. Es ist ein zusammengesetztes Gelenk, in dem Femur, Tibia und Patella sowie zwei Faserknorpelringe, auch Menisken genannt, miteinander in gelenkiger Verbindung stehen. Durch die beiden Menisken werden die Gelenkflächen von Femur und Tibia einander angepasst und die Kraft aufnehmende Fläche wird vergrößert. Bei Beugung des Kniegelenks führt der Femur eine kombinierte Gleit- und Rollbewegung auf der tibialen Gelenkfläche durch, wodurch die Menisken mit zunehmender Beugung nach hinten verlagert werden. Die Bewegungen im Kniegelenk werden durch die Seiten- und Kreuzbänder geführt (vgl. FALLER 1999, 179). Während die Seitenbänder vor allem das gestreckte Bein sichern, übernehmen die Kreuzbänder die Sicherung hauptsächlich im gebeugten Zustand der Kniege lenke. Wegen der ungleichen Krümmung der Oberschenkelkondylen sind die Seitenbänder nur im gestreckten Kniegelenk straff gespannt, während sie in Beugestellung erschlafft sind. Innen- und Außendrehung des Unterschenkels im gebeugten Kniegelenk werden durch die Kreuzbänder eingeschränkt.

Muskeln, die an der Innenseite der Tibia ansetzen, rotieren nach innen. Der zweiköpfige Oberschenkelmuskel hat seinen Ansatz am Wadenbeinknöpfchen und rotiert als einziger Muskel den Unterschenkel nach außen. Alle drei Muskeln beugen im Kniegelenk, so auch der Schneidermuskel. Als wichtigster Strecker im Kniegelenk wirkt der vierköpfige Oberschenkelmuskel, der mit seiner Ansatzsehne (Lig. Patellae) an der Rauhigkeit des Unterschenkels ansetzt. Als größtes Sesambein des menschlichen Körpers ist die Kniescheibe in das Lig. Patellae eingelagert. Bei zunehmender Beugung des Kniegelenks bewegt sich die Kniescheibe nach unten. Auf Grund der großen Kraftübertragungen im Femoropatellagelenk, insbesondere in Beugestellung, ist es das am höchsten belastete Gelenk und zeigt am frühesten und häufigsten degenerative Knorpelveränderungen (vgl. FALLER 1999, 179-182)

Show description

Read or Download Das Knie. Anatomie, Verletzungen und Rehabilitationsmaßnahmen (German Edition) PDF

Best sports in german books

New PDF release: Schnell Radfahren: Sitzposition, Material & Taktik für

Welche Voraussetzungen benötigt guy eigentlich um möglichst schnell Rad zu fahren? Der entscheidende Faktor ist natürlich die physische Leistungsfähigkeit des Fahrers. Ohne seine entsprechenden konditionellen Voraussetzungen sind alle weiteren Gesichtspunkte ohne größeren Belang. Und trotzdem: um richtig schnell zu sein bedarf es etwas mehr: Denn bei gleicher physischer Leistungsfähigkeit wird immer der Athlet gewinnen, der die vielfältigen Möglichkeiten, die sich neben dem education bieten, optimum ein- und letztendlich auch in eine hohe Geschwindigkeit umsetzen kann!

Download e-book for iPad: Mentale Trainingsformen zur Angstreduktion am Wettkampftag by Christian Henzler

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich game - Sportpsychologie, word: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für activity und Sportwissenschaft), Veranstaltung: Mentales education, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Taekwondo ist eine koreanische Kampfkunst, die vor ungefähr 2000 Jahren in Korea entwickelt wurde.

New PDF release: Sportliche Talentförderung als Kooperationsaufgabe von

Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich game - Sonstiges, word: 2,0, Pädagogische Hochschule Freiburg im Breisgau, fifty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Talentförderung verfolgt immer ein bestimmtes Ziel, auf das von der frühesten Jugend an der Schwerpunkt gelegt wird.

New PDF release: Schmerzfrei leben mit der Egoscue-Methode: Das revolutionäre

Niemand muss mit Schmerzen leben! Schmerzen sind ein Warnsignal. Wer sie unterdrückt, wird ernsthaft krank. Schmerzen lassen sich nur heilen, wenn guy die Ursache beseitigt. Schmerzen hören auf, wenn die Bewegungsmuster neu harmonisiert werden. Die ganzheitlichen Übungsfolgen von Pete Egoscue geben dem Körper eine neue, schmerzfreie stability.

Extra info for Das Knie. Anatomie, Verletzungen und Rehabilitationsmaßnahmen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Knie. Anatomie, Verletzungen und Rehabilitationsmaßnahmen (German Edition) by Neele Onnen,Lena Christensen


by Christopher
4.2

Rated 4.03 of 5 – based on 6 votes