By Céline Kuscheck

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, word: 1,0, FernUniversität Hagen (LG I Staat und Regieren), Veranstaltung: Governance in Mehrebenensystemen , Sprache: Deutsch, summary: Der Bologna-Prozess hat seit seiner Initiierung im Jahr 19981 durch die vier größten Mitgliedsländer der Europäischen Union2 für eine Reformwelle in der europäischen Hochschulpolitik gesorgt. Mittlerweile zählt dieser Prozess zu den bedeutendsten Reformen in der 900-jährigen Geschichte der europäischen Universität (Neave/Maassen zit. n. Bartsch 2009: 198).
Trotz des intergouvernementalen Charakters des Bologna-Abkommens „mischte sich die Europäische Kommission gleichwohl immer wieder in die […] Hochschulpolitik der Mitgliedstaaten ein“ (Martens/Wolf 2006: 153). Aufgrund der im EG-Vertrag festgesetzten Handlungsrestriktionen sowie dem Beharren der am Bologna-Prozess teilnehmenden Staaten auf ihrer bildungspolitischen Souveränität warfare der Europäischen Union eine koordinierende oder regulierende Rolle zunächst verwehrt (vgl. Becker/Primova 2009).
Erst das Ministertreffen in Prag 2001 führte zur Aufnahme der Kommission als vollwertiges Mitglied im intergouvernementalen Integrationsprozess, womit ihr als supranationalem Organ eine besondere Rolle zukommt. Die intergouvernementale Initiative gab der Europäischen Kommission eine enorme Bedeutung, heute gilt sie als treibende Kraft bei der Errichtung eines einheitlichen europäischen Hochschulraumes (Wolf/Martens 2006: 154).
Durch diese Überlegungen angeregt möchte die vorliegende Arbeit der Frage „Warum konnte die Europäische Kommission im Bologna-Prozesses an Einfluss gewinnen?“ systematisch nachgehen. Die hierfür aufgestellte Hypothese lautet: Die Absicht der den Bologna-Prozess initiierenden Länder, die Kommission zur Realisierung eigener Zwecke zu instrumentalisieren, führte zu ihrem Einflussgewinn3.
Die Relevanz der Fragestellung begründet sich darin, dass im Bereich der Europäischen Hochschulpolitik keine klassische Integration4 stattfindet, sondern neue Wege beschritten werden, um politischen Einfluss zu gewinnen (Bartsch 2009: 18). Ziel der Untersuchung ist es daher, anhand der Europäischen Hochschulreform als „Wendepunkt europäischer Hochschulpolitik“ (Walter 2006) und mittels der retrospektiven Rekonstruktion des Prozesses, den Einflusszuwachs der Europäischen Kommission – als Hauptakteur auf europäischer Ebene – herauszustellen.

Show description

Read or Download Der Bologna-Prozess und die Rolle der Europäischen Kommission (German Edition) PDF

Best politics in german books

New PDF release: Österreichische Konjunkturtheorie aus heutiger Sicht (German

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, word: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, a hundred thirty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Österreichische Konjunkturtheorie (ÖKT) kann auf eine lange und wechselreiche Geschichte zurückblicken. Die Geburtsstunde der Österreichischen Konjunkturtheorie ist das Erscheinen von Ludwig von Mises bedeutendem Werk „Die Theorie des Geldes und der Umlaufsmittel“ im Jahre 1912.

Read e-book online Töchter Ägyptens - Die Geschichte der Frauen am Nil (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Frauenstudien / Gender-Forschung, word: Sehr intestine, Universität Wien, forty three Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Geschichtliche Betrachtung der Entwicklung der Stellung der ägyptischen Frauen in der Gesellschaft bis heute , summary: Die Arbeit mit dem Titel „Töchter Ägyptens - Die Geschichte der Frauen am Nil" entstand 2003 als Fachbereichsarbeit aus dem Unterrichtsfach Geschichte und Politische Bildung.

Read e-book online Die Wirkung von Atomwaffen auf die Stabilität in Südasien: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - quarter: Südasien, notice: 1,3, Universität Rostock (Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften), Veranstaltung: Die indischen Regionalstaaten, Sprache: Deutsch, summary: Südasien ist gemessen an der Dichte von Nuklearmächten einzigartig auf der Welt.

Protest per Handycam: Die Grüne Bewegung im Iran - download pdf or read online

Die "Grüne Bewegung", die Protestbewegung infolge der iranischen Präsidentschaftswahlen, machte im Sommer 2009 foreign Schlagzeilen. Das Mobiltelefon wurde dabei zum image und zur Waffe des Volkes: Mit Handyfotos und -videos wurde das brutale Vorgehen der iranischen Machthaber gegen die Bevölkerung in die Welt getragen.

Extra resources for Der Bologna-Prozess und die Rolle der Europäischen Kommission (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Bologna-Prozess und die Rolle der Europäischen Kommission (German Edition) by Céline Kuscheck


by John
4.2

Rated 4.58 of 5 – based on 48 votes